hope_calaris: (König der Löwen - wtf?)
Just came back from watching Mission: Impossible - Ghost Protocol with [livejournal.com profile] easyleinchen. (I'm not gonna spoil anything that wasn't in the trailer.)

I have no real memory of M:I.
I like M:I 2 a great deal, but everyone else seems to hate it and the birds. I love the style, Tom's hair and the music. In fact, it was the first time I actually took notice of a score and ever since I've loved Hans Zimmer.
We don't talk about M:I 3 despite the fact that it had Jonathan Rhys-Meyers.

When I first saw the trailer for M:I 4 I was kinda ... naaah, it looks okay, but really ... M:I 3 was such a disappointment I didn't want to risk it again. However, I really like going to the movies and watch well-done action movies, the new movie has Simon Pegg and then ... it also has Jeremy Renner. I had no idea who Jeremy was before Thor and tumblr. People seem to like him a great deal, and since I'm really looking forward to Avengers and he's in it, I thought "What the heck. I have to check him out."

Ooooh, I'm so glad I did it! I didn't expect much from this movie, but it was SO MUCH FUN. Poor [livejournal.com profile] easyleinchen had to suffer through my squeals of delight and barely suppressed declarations of love for everyone on screen. 

Tom is actually a team player in this movie. The team has characters and I grew to like each and everyone of them, not like in the movie we don't talk about. And they gave them issues. Everyone who knows me knows that I love issues when my favorite character has them. And they had well choreographed fights, which I'm also a fan of -- like, big time! Jeremy and Tom could really have gone another round at each other. That was so much fun to watch. Nevermind that it made me go all rrrrrrrrr. The locations were as beautiful as ever, but what really stood out this time was the humor. Twice they made fun of Tom's height or lack of thereof, and in general the characters didn't miss the chance to deliver a joke or two without it ever feeling odd.

In conclusion: If you want to see a fun and entertaining action movie during the holidays, this one is it.
hope_calaris: (Doctor Who - Rory/Amy kiss)
Secret Santa Love Meme

Here is my thread.

Spread the joy!
hope_calaris: (Stock - Superb cast)
I love my new kindle. I read more books in the last month than in any month before. This week I also found out that AO3 lets you download fanfiction in the right format for kindle. It's glorious. Not least because the Thor fandom has produced some extraordinarily well-written storie with 2o.ooo words or more.

My dreams are getting exhausting again. *le sigh* Last night I dreamt of mini!Breckin and his mini!wife on a stage (I have no idea what they did there, but I was excited to see Breckin and he was really tiny), of meeting Tine So. and [livejournal.com profile] janiebj in a commuter train, of my grandma having a new, fluffly dog, of my brother being stuck in another commuter train, and some more stuff I don't really remember.

My cold still isn't done with me. I woke up today and my throat hurt. I'm still going to Halle to go shopping and watch Anonymus in the cinema. It's part of my agenda to get over my aversion for Jamie Whatshisname -- the guy who's supposed to play Jace in the Mortal Instruments movie.
hope_calaris: (Top Gear - Herr der Schafe)
I finally, finally have my Richard Hammond books! Yeah me! Just in time for our holiday trip to Sweden. Thank God. I was really worried I wouldn't get them in time, and then what would have I read? It's not that I don't have other books to read, mind you, but I really, really want (like "want. now. why are you keeping the books from me, cruel neighbors?!?") to read these particular books at the moment.

Let's enjoy the sunshine )
hope_calaris: (Pinguin - What?)
It's time for election campaign in Mecklenburg-Vorpommern, which means we get to see some top-notch politician -- well, if we want, that's it. My initial plan was to see Gregor Gysi on Wednesday, but then that event turned out to be a five minutes speed dating event, and no ... as much as I dislike Die Linke, I just know that this guy is a way better rhetor than I'll ever be and could overturn every argument against his party that I have (and there were other members of his party as well I'd have had to talk to and I know nothing about them -- easier to just spare me the embarrassment). Which now makes me sound like an ignorant, petulant child who doesn't want to admit to being in the wrong. Um ... it's not that, okay? It's more the fact that I could never ever vote for a party which is a direct descendant from PDS and supports socialism and has some lunatics as members who think that communism is the way to go and won't stand up during a minute of silence for the people killed trying to cross the Wall. That's just plain indecent human behavior. Maybe I'm reacting more to this than usual because we just had the 5oth anniversary of the building of the Berlin wall, and I read newspaper articles about it and visited a memorial place.
Read more... )
hope_calaris: (Stock - Sonnenblume)
Today is a wonderful day.

Livejournal is back -- here is my withdrawal diary )

The sun is shining, I'm planning on spending the afternoon in a chair on the lawn behind the house rereading Sean Astin's There and Back Again, I'll meet the girls in the evening, I've hopefully gotten rid of all the flour in my hair from the photoshoot yesterday (which was a lot of fun, btw, I probably can show you some pictures towards the end of the week), and I'm listening to Coldplay's new single Every teardrop is a waterfall on endless repeat.

Tomorrow, I'll meet Tine So. in Stralsund and we'll go shopping (and if any penguins go missing from the Ozeaneum in the meantime -- it wasn't me!). We'll also decide which holiday home to pick for our vacation in Sweden in September this week. I'm confident we will find one with an interior design that doesn't make me want to commit suicide within five minutes. Seriously, Swedes, you created IKEA -- you have to have a sense for this kind of thing.

On Thursday, I'll see Harry Potter 7.2 in 3D  with my mom (at least if the cinema is still playing it by then. Cross your fingers!), and on Friday I'll go back to Koserow to see a play ("Der Besuch der alten Dame" -- no clue what it is about) with my parents and Gocker.

Hope you all have a good week, too!
hope_calaris: (Stock - Superb cast)
Baked chocolate cake, off to a photoshoot now!

Photobucket
hope_calaris: (Stock - ein alter Mann im Schloss tobte)
... warum ich den Tag (im Sinne von Kategorie, siehe rechts) "unileben" genannt hab. "Uni-Wahnsinn" wäre SO viel passender gewesen.

Es fing gestern damit an, dass ich zu ner Info-Veranstaltung für die Staatsexamensprüfung in der Anglistik war. Es lief darauf hinaus, dass wir keine Ahnung haben, wer im nächsten Semester überhaupt Prüfungen abnehmen kann und wer von den Lehrkräften überhaupt noch da ist und wann die Prüfungen überhaupt sind, weil keiner der Dozenten in den Ferien Prüfungen abnehmen will. Und nach der neuen Terminregelung wären die Prüfungen in den Ferien.

Mein Tag in gifs )
hope_calaris: (Stock - ein alter Mann im Schloss tobte)
Let's start with something nice:

My birthday was awesome. Thanks to all my guest for being there, for the presents, and for your lovely stories. I hope you had as much fun as I had. Also, thanks to all the other people who thought of me, texted, called or wrote something on my facebook wall or studivz. ♥♥♥

And now for today:

Gah.

Yesterday, I spent two hours preparing a presentation about religion teachers in East Berlin for my seminar about undenominational people. Two hours, okay? And today, my teacher told the group that we won't have enough time to do all presentations. Guess whose presentation fell under the table? Yep. And it gets even better. To "honor" my work I had to give the teacher my notes to look over, and he said he'd get back to me if he has any questions. Yeah, I totally believe he'll have some questions. And then, because I didn't already prepare two presentations for this seminar, we have to do yet another one for next time. And I don't even get a Schein for this because I missed a whole month due to my internship in May. So, this time we could choose between two assignments for this: either we create a project to attract atheists to a parish or we interview atheists, and we are supposed to work in groups (and one thing I found out in this seminar that I'm not comfortable with missionary work -- at all. so I'll do the the interviews). Now the thing is that I'm the only one in this seminar who's not a pastor or a pastor in training, so naturally everyone else chose the first assignment. And my teacher had the guts to ask why I wanted to work alone. This is ... gah, I wanted to strangle him in that moment.

Thank God I spent a lovely morning at the girls' place afterwards. I really needed that. And to further cheer me up, have one of my favorite moments of a performance in Glee:

hope_calaris: (Psych - tanzend)
So, Kinners, es ist mal wieder so weit. Wir haben Juni und da auch dieser wunderschöne Monat (okay, gerade gewittert es mal wieder, aber so generell stimmt es) mal zu Ende gehen wird, sich aber einige von euch noch auf dieses Ende gebührend vorbereiten wollen, erfolgt hiermit nun:




zu meiner Geburtstagsfeier
vom 26. auf den 27. Juni
um 18 Uhr
bei den Mädels gegenüber der Marienkirche

einzige Einlassbedingung ist eine
mindestens eine Seite lange Geschichte
(Fandom oder Orginal ist euch frei gestellt)
in der zwei Wörter (eins mit p und eins mit m) vorkommen, die auf Anfrage von mir in den Kommentaren verteilt werden.

Ich freue mich auf rege Beteiligung und danke [livejournal.com profile] janiebj, die für das Meisterwerk oben zuständig war.
hope_calaris: (Glee - Holding hands)
I'll probably spam you soon with my epic love for Klaine, but in the meantime -- have this:

Post a comment, saying that you want me to, and I will reply with one or two reasons why I think you're great. In return, you have to post this same meme on your blog and comment for other people.
hope_calaris: (Despicable me - Whaat?)
Diesen Eintrag gibt es aus zwei Gründen:
Bruderherz #1 hat eine SMS geschrieben und mir mitgeteilt, dass er nichts zu lesen hatte.
Bruderherz #2 wird den Icon lieben (und ich bitte hiermit um einen Kommentar, in dem dieser Liebe Ausdruck verliehen wird -- und mit ich bitte meine ich eigentlich tu es! Und vergiss bitte nicht, meine Jeans einzupacken).

Also ... HGW hat mich wieder. Uni war langweilig (aber okay, war auch Linguistik als erstes Seminar, morgen wird es besser) und ich hab eigentlich keine Lust mehr drauf. Aber hey, es ist ja Licht am Ende des Tunnesl, nicht? Und immerhin weiß ich mit voller Überzeugung, dass ich wirklich Lehrerin werden will. Immerhin hab ich gestern die Mädels wieder gesehen, mich nett unterhalten und wurde von der Ina auch noch bekocht. Und vielleicht übernachtet Isi morgen auch bei mir. Aber das muss sie mir noch mitteilen ^^

Ansonsten ... gewittert es seit Stunden. Und jedes Mal wenn ich denke, das Gewitter ist weitergezogen und ich kann Hugo II wieder ans Netz nehmen wird es plötzlich soooo hell ... das machen die doch mit Absicht. *le sigh*

Und zum Abschluss, eine Empfehlung: A Very Potter Musical. Ich hab mich aufs Köstlichste amüsiert. Und jetzt weiß ich auch endlich, an wen mich Darren Criss mit diesen langen Haaren erinnert -- an Leonard aus The Big Bang Theory! Ha!
hope_calaris: (Glee - Kiss)
I am still alive
I am still in Karben
I still love teaching (like love, love, love -- the kids can be hilarious and slightly maddening, but all in all it's oh so fulfilling)
I made triple chocolate cake -- twice
I love driving Martin's car
I had a fantastic weekend at [livejournal.com profile] rei17's -- who only made slightly fun of me for various reasons ^^
I have fallen for Kurt/Blaine on Glee
I'll be back in HGW on Sunday
hope_calaris: (Stock - Herz)
Heute um 9:46 hab ich City of Fallen Angels von Cassandra Clare von der Buchhandlung abgeholt, drei Stunden AT-Vorlesung, eine Stunde auf der Parkbank mit Cappu, zwei Stunden Phonology-Seminar, einen Nachmittag bei den Mädels, einen gescheiterten Versuch Der letzte Bulle zu gucken, unzählige SMS mit [livejournal.com profile] maddle (danke, dass du so durchgehalten hast mit meinen OMGs! und WTFs! *knuddel*) später und es war 22:27 und ich bin durch mit den 425 Seiten.

Heilige Grütze.

Ich LIEBE es. LIEBE.

Spoiler ahoi )
hope_calaris: (Despicable me - Gru & Minion)
Jungs! Bruderherze!

Am 18.4. kommt auf Sky Action Zombieland. Schaut euch das an (falls ihr ihn noch nicht kennt)!
Ein Virus hat den Großteil der Menschheit in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Loser Columbus (Jesse Eisenberg) schlägt sich aber dank seiner neurotischen Überlebensregeln recht sicher durchs Zombieland. Bis er auf Zombiekiller Tallahassee (Woody Harrelson) und die taffen Schwestern Wichita (Emma Stone) und Little Rock (Abigail Breslin) trifft. Die vier verschrobenen Einzelgänger müssen sich entscheiden, ob sie zusammenrücken oder sich lieber die Schädel einschlagen wollen.
Es ist grandios! Ein grandioser Zombiefilm! Wer hätte gedacht, dass es so etwas gibt? (Danke an [livejournal.com profile] uena, dass sie mir davon erzählt und ihn mit mir geschaut hat.) Jesse spielt praktisch sich selbst und alle anderen sind genauso grandios. Ich hatte Spaß.

hope_calaris: (Psych - Victory)
Hugo II ist seit Mittwoch wieder in Betrieb und bis jetzt gab es noch kein einziges Mal den Surprise!Bluescreen of Death. Sie haben dieses Mal ja auch tatsächlich was getan und den Arbeitsspeicher ausgetauscht -- warum nicht gleich so? Jedenfalls muss Andrew jetzt also nicht noch mehr Laptops kaputt machen, sondern kann zusammen mit Jesse und Joe glücklich sein (Danke an Ina fürs Erstellen).



Außerden werd ich nie wieder auf [livejournal.com profile] rei17  hören wenn sie behautpet, Musikvideos zu erstellen wär einfach. Ist es nämlich nicht. Und Windows Movie Maker ist mal sowas von der letzte Dreck. Zum Glück gibt es Videopad. Das ist mal ein schönes, übersichtliches Programm.

TSN Fanvideo )
hope_calaris: (Psych - Victory)
You remember the term paper about "Spaces in The Scarlet Letter - Landscape as a place for truths and secrets" I handed in last week? I already got it back today. I was super-nervous, because it's a bit too short for a "Hauptseminar" paper *cough*, but anyway, my prof didn't seem to mind, because I got a 1,1!!! The thing is, stuff like this simply doesn't happen to me, at least not in Germany (UL is a completely different matter). I'm never really good with term papers, because I like the structure of essays much better, and they suit my style better. So it's a nice change of pace to actually get a good grade on something I've written. And my prof was incredibly sweet in what she wrote as an assessment.
Tine, just like in class you have convinced me with your very good ability to work with the literary text. Your interpretations clearly show that you have given the text much thought. Fine!
I love the fact alone that she calls me Tine all the time (and I absolutely don't mind, she's the prof who got me to the FedCon for free). I also went and got my result for "Phonectis & Phonology", and I was completely flabbergasted that I got a 2,3 here. I knew that I had passed the exam, but I was expecting something more like a 3 or 3,5.

All in all, this gets the day a


We'll see if that holds true for the rest of the day, because the delivery service brought Hugo II back to me today morning. I'll wait till Ina is around to see if I need Andrew to break some computers again. Cross your fingers for me and Hugo II, okay?
hope_calaris: (Fandom)
Und zwar ganz fürchterlich, solltest du jemals die erste Folge der zweiten Staffel von Der letzte Bulle sehen. Es ging um einen Mord in einem Westerndorf und ja, das bedeutet genau das was du gerade denkst.

Und überragende körperliche Präsenz gab es auch. Und tolle Musik. Und ein wenig Herzschmerz. Hach. Tolle Serie.

---

In other news, compelled by the ongoing tragedy in Japan these days, I'm offering my writing to raise money to help at least a little bit. Go here for my offering.

hope_calaris: (Stock - ein alter Mann im Schloss tobte)
Seit gestern stürmt es ganz fürchterlich und ich musste heute mit geschlossenem Fenster schlafen (und das nicht nur, weil mich sonst die Müllpresse wieder halb sechs wecken würde), weil es so sehr geweht hat, dass ich Druck auf den Ohren hatte. Das hab ich selbst noch gemerkt, als ich im Bad war. Ich steh nicht sonderlich auf Sturm ... aber das Gute an der Sache ist, dass wir so wenigstens mal keinen Nebel haben und man ab und an den blauen Himmel erahnen kann. Gott, ich will Frühling. Mir reicht's mit dem miesen Wetter.

Apropos mieses Wetter -- das hatten wir (Kinka, Ina und ich) auch, als wir dieses Wochenende in Koserow waren. Wir sind trotzdem tapfer gewesen und haben uns hinaus in Wind und Wetter (sprich, Regen) gewagt um die Ostsee nicht nur zu hören, sondern auch zu sehen. Und ja, auch um Torte in der Konditorei zu essen. Die hatten wir uns nach dem Spaziergang aber auch redlich verdient. Und irgendwann -- wenn das Wetter besser ist -- komm ich auch nach Kölpinsee. Ansonsten waren wir das Wochenende recht faul. Ich hab endlich mal wieder gebadet, wie haben viel UNO gespielt (und nein, nie wieder Risiko und Cluedo auch nur, wenn ich vorher viel getrunken hab) und uns Rock'n'Rolla angeschaut. Beim zweiten Mal sehen wird der Film sogar noch besser.

Apropos zweites Mal schauen -- The Social Network entwickelt ungeahnte Qualitäten, wenn man vorher nur genug Fanfic dazu gelesen hat. Mir wurde sogar Mark Zuckerberg noch sympathisch. Jetzt versteh ich allerdings erst  recht nicht, wieso Andrew Garfield keine Oscarnominierung bekommen hat (allein die Stimme! ♥ ♥ Er soll doch bitte Hörbücher aufnehmen ... ). Haben die denn alle Tomaten auf den Augen? Und wenn es bei den MTV Awards dieses Jahr den Preis für "creepiest girlfriend" geben würde, dann müsste er an Christy gehen. Die Frau ist nicht mehr weit weg von Morddrohungen.

Apropos Morddrohungen -- vorletztes Wochenende haben wir endlich mal Isis Mörderdinnerspiel veranstaltet. Das muss man sich so vorstellen: eine Reihe von Leuten wird eingeladen, um einen Mordfall aufzuklären, jeder spielt eine Rolle und verkelidet sich dementsprechend und man bekommt ein kleines Heft, wo Dinge über einen drin stehen und was man wann sagen soll. Nach und nach werden so immer mehr Geheimnisse enthüllt, man wirft mit wüsten Beschuldigungen um sich (Ich zum Butler: "Ich kenne Sie von irgendwoher!", was der Butler natürlich vehement bestritten hat, bis sich rausstellte, dass ich Recht hatte) bis man den Mörder gefunden hat. Ich war Eleonore Pucinelli (ich schwöre, mit dem Pinguin da in der Ecke hatte ich nix zu tun!), hatte mein Abiballkleid an, wurde von Ina fachfraulich geschminkt und hatte nur Verachtung für alle anderen übrig, denn ich war die weltberühmte Opernsängerin und Schwester des Verstorbenen. Ich war dann auch sehr aufgebracht, als mir im Testament zwar der Piranha zugesprochen wurde, sich aber rausstellte, dass der in der Nacht des Todes meines Bruders ebenfalls drauf gegangen ist. Noch aufgebrachter war ich dann aber, als ich die letzte Seite meines Charakterheftes aufschlug und las: "Regen Sie sich jetzt nicht auf, aber Sie haben Ihren Bruder umgebracht." Meine Augen machten o_O??? Offenbar hab ich ihn für den Selbstmord meines anderen Bruders (das war aber gar kein Selbstmord, den hatte nämlich Isi auf dem Gewissen!) verantwortlich gemacht und ihn daher aus Rache getötet indem -- jetzt kommt's -- ich einen Fön in das Piranhaaquarium geworfen und so einen Stromausfall provoziert hab, in der entstandenen Dunkelheit hab ich dann meinen Bruder die Treppe runtergeschupst. Also war ich nicht nur die Mörderin -- dabei war meine einzige Anforderung doch, dass ich es nicht bin -- sondern ich hab auch mein eigenes Erbe auf dem Gewissen. Misto.

Apropos misto -- Hugo II erfreut mich seit mehreren Tagen mit dem surprise bluescreen of death. I'm not amused. Und offenbar bin ich nicht sein einziges Opfer, das muss ein weit verbreitetes Problem sein, von dem ich nur leider keine Ahnung habe wie ich es wieder los werde. Gah, ich dachte, ich bekomm wenigstens eine Gnadenfrist von nem Jahr bevor mir so etwas passiert ...
hope_calaris: (Gartenbank)
Und zwar verkündige ich hiermit, dass meine Technikfamilie Zuwachs bekommen hat. Begrüßt mit mir zusammen Hugo II.

Photobucket

Photobucket

Er ist 2,3kg leicht, hat einen 15.6'' Zoll Monitor mit Backlight LED, ne 5oo GB Festplatte, nen Arbeitsspeicher von 4 GB und sieht ganz schick aus. Die Ina war heute so lieb und hat mich zum Media Markt gefahren, nachdem meine Technikexperten mir bescheinigt haben, dass es ein guter Laptop ist. Er gefällt mir bis jetzt auch ganz gut ... und er ist so schneeeeeeeeeeell. Ich konnte nicht einmal ins Bad, Abwaschen und ein paar Seiten eines Buches lesen bevor er hochgefahren war. Das ist ungewohnt.

An dieser Stelle möchte ich auch (in Kinkas Fall nochmal) Marén und Kinka zum Geburtstag gratulieren. Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Tag!

Außerdem vielen Dank an Claire für ihr wunderbares Geschenk. Ich trage es schon stolz und lachend durch die Gegend. ^^

Profile

hope_calaris: (Default)
hope_calaris

December 2011

S M T W T F S
    123
45678 910
111213 1415 1617
181920 21222324
25262728293031

Syndicate

RSS Atom

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags